AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Lichtkanzlei GbR

Vertragsgegenstand

1. Produktion und Lieferung von handgemachten Objekten. Sämtliche Produkte sind Unikate und können in Farbe und Muster abweichen.

2. Beratung und Unterstützung bei Beleuchtungs- und Einrichtungsfragen in privaten und beruflichen Räumen.

Zahlung

Sämtliche Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der lichtkanzlei GbR. Der Kaufpreis ist mit Bestellung fällig und per Überweisung , Vorkasse oder durch Nutzung des Bezahlsystems Paypal zu tätigen.

Der Auftrag ist damit bindend. Zahlung ausschließlich in Euro. Die auf diesen Seiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mwst.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung (Ihren Auftrag) innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

lichtkanzlei GbR, Feldstraße 24, 41541 Dormagen

oder per e-mail an:

info@lichtkanzlei.de

Alternativ können Sie  das hier zur Verfügung gestellte Muster-Widerrufs-Formular verwenden.

 

Lieferung

Lieferung erfolgt laut Absprache bei Auftragserteilung. Können bestimmte Artikel nicht geliefert werden, erstatten wir dafür bereits gezahlte Beträge zurück.

Gewährleistung

Alle Maße sind ca. Angaben. Die lichtkanzlei GbR übernimmt keinerlei Gewähr für Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch entstehen. Sollten wider Erwarten produktionsbedingte Fehler beanstandet werden, übernimmt die lichtkanzlei GbR die Reparatur durch die lichtkanzlei GbR, b.z.w. Ersatz, sowie den Versand.

Versand

Die Versandkosten sind vom Käufer zu tragen. Sofern der Käufer keine besondere Weisung für den Versand erteilt (z.b. Expresspaket) versenden wir mit Dhl zum günstigst möglichen Tarif. Andere Versandarten können abgestimmt (bzw. im online-Shop ausgewählt) werden.

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Angezahlte verfügbare Ware

Angezahlte verfügbare Ware, die zurückgelegt worden ist, ist innerhalb 30 Tagen abzuholen bzw. der Versand zu veranlassen und vollständig zu bezahlen.

Bei Nichtabholung /Aufforderung zum Versand verfällt nach Ablauf von 30 Tagen der Anspruch auf die angezahlte Ware. Nach weiteren 60 Tagen, d.h. insgesamt 90 Tagen, verfällt der Anspruch auf die Anzahlung. Dies gilt, soweit keine anderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden.

Dies gilt nicht für geleistete Anzahlungen auf bestellte Ware.

Schlußbestimmungen

Die lichtkanzlei GbR schließt Verträge ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Bedingungen sind auch Grundlage aller zukünftigen Leistungen und Lieferungen, selbst wenn ihre Einbeziehung nicht erneut ausdrücklich vereinbart wird.

 

Disclaimer

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält unter Umständen Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber ( lichtkanzlei GbR) erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese  Daten werden lediglich zum Zwecke der Bestellabwicklung von uns gespeichert, genutzt und werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Auf Wunsch löschen wir Ihre personenbezogenen Daten umgehend und unwiderruflich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de – Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert